weather-image

Wohnungen vergleichsweise preisgünstig / Eigentümer locken mit Extras – und bedauern: Besserverdiener bauen oft selbst

Mieter haben im Weserbergland richtig gute Karten

Weserbergland (mafi). Mancher nennt das Weserbergland „die Toskana des Nordens“. Angesichts der lieblichen Natur, der dörflichen Struktur und der alten Kultur gibt es tatsächlich hübsche Parallelen zu der beliebten italienischen Region, wenngleich der Vergleich für die Niedersachsen vielleicht doch etwas wohlmeinend ist. Bei Wetter, Weinbau, Wellen und Welterbe haben die Menschen rund um Florenz unbestritten die Nase vorn – dafür wohnt es sich längs der Weser nicht nur schön, sondern auch schön preisgünstig. Und zwar nicht nur im Vergleich zu dem Urlauber-Traumziel am Mittelmeer, sondern vor allem auch innerhalb Deutschlands. Auf der Landkarte mit der Mieten-Analyse des Internetportals Immobilienscout 24 bilden die Kreise Holzminden, Hameln-Pyrmont und Schaumburg ein Band des billigen Wohnens. Werden im Bundesdurchschnitt für einen Quadratmeter Wohnfläche 5,80 Euro Kaltmiete verlangt, so sind es in Holzminden 4,55 Euro, in Hameln-Pyrmont 4,76 Euro und in Schaumburg 4,70 Euro. Mit diesen Werten aus dem zweiten Halbjahr 2011 findet sich das Weserbergland im unteren Viertel der Mietpreistabelle: Holzminden auf Rang 180 und Hameln-Pyrmont mit Platz 165 kurz vor Schaumburg (169). Es geht an der Oberweser sogar noch billiger: Der Kreis Höxter belegt bei der Kaltmiete mit einem Quadratmeterpreis von 4,19 Euro Platz 199; nur in den Gebieten um Bad Kissingen in Bayern (4,13 Euro), Wunsiedel im Fichtelgebirge (3,74 Euro) und Lüchow-Dannenberg im dünn besiedelten Wendland (3,71 Euro) verlangen die Wohnungsvermieter weniger Geld.

veröffentlicht am 04.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:21 Uhr

270_008_5450065_wb102_0405.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt