weather-image
11°
×

Eine leichte und liebliche Stimme

Metropolitan-Opernsänger singt „Weserlied“: Aufnahme von 1906

RINTELN. Dass ein Opernsänger, der sogar an der „Metropolitan Opera“ von New York angestellt war, „unser“ Weserlied gesungen und aufgenommen hat, darüber kann Dr. Stefan Meyer Gewissheit haben. Kürzlich bekam das Museum Eulenburg eine entsprechende Schelllackplatte aus dem Jahr 1906 geschenkt.

veröffentlicht am 19.06.2019 um 09:00 Uhr
aktualisiert am 20.06.2019 um 11:25 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige