weather-image
11°

200 Aussteller auf Schloss Bückeburg – Thema diesmal Karibik

Landpartie präsentiert Lebenslust

Bückeburg (rc). Heute beginnt auf Schloss Bückeburg die Landpartie. Sie steht in diesem Jahr unter dem Titel „Die karibische Landpartie“ und wird die „schillernde Lebendigkeit“ der Karibik auf das Schloss holen, verspricht Hausherr und Gastgeber, Alexander zu Schaumburg-Lippe. Lebenslust, Farbe, Temperament und Rhythmus, eine gewisse Leichtigkeit, die das Leben lebenswert macht – das alles sollen die Besucher auf der Landpartie finden, die in diesem Jahr zum 13. Mal stattfindet.

veröffentlicht am 07.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:21 Uhr

270_008_5540226_blandpartief1_0606.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Weit über 200 Aussteller sind in diesem Jahr dabei, präsentieren auf rund 100 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche ihr vielfältiges Angebot rund um die Karibik, um Garten- und Wohnwelten, um Pflanzen, Stauden und vielem mehr. Wie in den Vorjahren gibt es ein breitgefächertes Rahmenprogramm mit Revuen, Samba-Tänzerinnen, Modenschauen, Reitkunstvorführungen der Hofreitschule, Vorträgen rund um Rosen und Buchsbaum und natürlich die obligatorische Hutprämierung, der Klassiker der Landpartie schlechthin.

Die Landpartie findet ab heute bis Sonntag, 10. Juni, von 10 bis 19 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 13 Euro, das Zweitagesticket 19 Euro. Es gibt einen Shuttle-Service und Depots. Infos: www.landpartie-schloss-bueckeburg.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt