weather-image

Imke Brockmann hat zwei Frettchen als Haustiere / „Sie sind etwas ganz Besonderes für mich“

Kuscheliges Fell – und ein markanter Geruch

Tündern (mod). Wenn Bonny und Clyde die Tür der Voliere quietschen hören, wachen sie meistens auf. Dann besucht die zwölfjährige Imke ihre beiden Frettchen, um sie zu füttern oder mit ihnen zu spielen. „Ich finde sie niedlich, weil ich mit ihnen ganz toll kuscheln kann“, sagt sie.

veröffentlicht am 17.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 00:41 Uhr

Auf Augenhöhe: Die zwölfjährige Imke ist von Frettchen faszinier


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt