weather-image
16°

Kontrolle über 40-Tonner verloren: LKW legt A2 lahm

Auetal (red). Ein schwerer Lastwagenunfall hat Freitagvormittag die A2 zwischen Hannover und Dortmund lahmgelegt. Ein 46-Jähriger Fahrer hatte zwischen den Anschlussstellen Rehren und Bad Eilsen die Kontrolle über seinen Lkw verloren. Nachdem der 40-Tonner die Mittelplanke durchbrochen hatte, staute sich der Verkehr auf 20 Kilometer Länge.

veröffentlicht am 28.06.2013 um 18:20 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:21 Uhr

Ein dramatisches Bild, aber der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Auf der A 2 kam es gestern zu einem schweren Unfall. Foto:tol


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt