weather-image
15°

Aus Feuerschutzsteuer sind weniger Mittel zu erwarten: Jetzt werden Finanzierungslöcher befürchtet

Kommunen kommen in Zahlungsnot

HAMELN-PYRMONT. Nach dem Gesetz ist der Brandschutz eine Pflichtaufgabe der Städte und Gemeinden. Doch die dürften in diesem Jahr bei ihren Ersatzbeschaffungen für Fahrzeuge und Geräte in erhebliche Finanzierungsprobleme kommen.

veröffentlicht am 18.10.2018 um 16:00 Uhr
aktualisiert am 18.10.2018 um 20:20 Uhr

270_0900_112242_wb101_Feuerwehrhelm_Dana_1910.jpg
Joachim Zieseniß

Autor

Joachim Zieseniß Reporter Coppenbrügge-Salzhemmendorf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt