weather-image
11°
×

Menschen 2020

Jahresrückblick: Eine außergewöhnliche Reise mit der „Polarstern“

Eine außergewöhnliche Reise: Von August bis Oktober machte die gebürtige Hamelnerin Linda Thielke eine ganz besondere Erfahrung.

veröffentlicht am 30.12.2020 um 12:00 Uhr

Mit dem Forschungseisbrecher „Polarstern“ war die 25-jährige Wissenschaftlerin im Rahmen der Mosaic-Expedition des Alfred-Wegener-Institutes im nördlichen Eismeer unterwegs. Mit anderen Forschern aus rund 20 verschiedenen Nationen errichtete Thielke ein Forschungscamp auf dem Eis und wertete meteorologische Daten aus.

Expedition in der Arktis

15 Bilder
270_0008_8457530_.jpg
Quelle: Linda Thielke

jsp



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige