weather-image
21°
×

Inzidenzwert in Hameln-Pyrmont über 35: Neue Regeln

Wie das Landesgesundheitsamt Niedersachsen gemeldet hat, ist auch im Landkreis Hameln-Pyrmont der sogenannte Inzidenzwert auf über 35 gestiegen. Damit gelten in Hameln-Pyrmont neue, strengere Corona-Maßnahmen. Das müsst ihr jetzt wissen:

veröffentlicht am 25.10.2020 um 11:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2020 um 12:08 Uhr

Noch ist Hameln-Pyrmont nicht als Risikogebiet eingestuft worden. Aber auch mit einem Corona-Faktor von 35 gelten neue Regeln. Laut Landesgesundheitsamt haben sich in den letzten sieben Tagen 54 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Das bedeutet einen Inzidenzwert von 36,4. Das müsst ihr beachten (per Klick auf das Bild kann es vergrößert werden):



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.