weather-image
15°

Inselvogt sitzt im Eis fest

Steinhuder Meer (red). Der kälteste März seit 30 Jahren hinterlässt deutliche Spuren: Wenige Tage nach dem kalendarischen Frühlingsanfang hat sich das Eis um den Wilhelmstein geschlossen. Überraschend sitzt deshalb Inselvogt Michael Zobel wieder einmal auf dem Eiland fest.

veröffentlicht am 27.03.2013 um 16:33 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:21 Uhr

Das Eis wächst, Boote können nicht mehr anlegen, der Inselvogt sitzt fest: Knackiger später Frost lässt den Saisonstart zu Ostern auf der Insel unmöglich erscheinen.  jpw
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Ich hoffe, dass wir Ostern…“, schreibt Zobel wenig vielsagend in seiner E-Mail, wobei er – wohl in Erinnerung an sein unfreiwillig in „Einzelhaft“ auf der Insel verbrachtes Weihnachtsfest – den Satz nicht vollendet hat.

Derzeit sind sich die Meteorologen noch nicht einig, ob die angekündigte mildere Luft zu den Ostertagen tatsächlich in diese Breiten vordringen kann.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt