weather-image
×

Über 80 Gastronomen aus dem Weserbergland präsentieren ihr Angebot

Hunger? Hier kann bestellt werden!

Im Restaurant essen ist während des Lockdowns nicht möglich, viele Gastronomen bieten jedoch einen Abhol- oder Lieferservice an. Mehr als 80 Restaurant- und Imbiss-Betreiber aus dem Weserbergland präsentieren sich in einer Sonderbeilage, die am Freitag (6. November) der Dewezet und den Pyrmonter Nachrichten beiliegt. Online können Sie sich hier durchklicken.

veröffentlicht am 06.11.2020 um 12:00 Uhr
aktualisiert am 16.11.2020 um 12:31 Uhr

Nach dem zweiten Lockdown dürfen Restaurants und Gastronomiebetriebe vorerst keine Gäste mehr in ihren Lokalen bewirten. Das, was jetzt zählt, sind Angebote zum Abholen und Liefern des Speisenangebots. Mit der Beilage „Gastro to Go“ wollen Dewezet und Pyrmonter Nachrichten die Gastro-Szene in dieser schwierigen Situation unterstützen.

Information

Webinar zum Online-Marketing

Wir wollen Gastronomen dabei helfen, im ONLINE-MARKETING fit zu werden. Interessierte können sich für ein kostenloses Online-Webinar anmelden. Das Webinar wird am 12. November um 14 Uhr stattfinden und etwa eine Stunde dauern. Anmeldungen bitte an gastro@dewezet.de. Nach der Anmeldung wird ein Teilnehmerlink verschickt. Außerdem gibt es nach dem Webinar eine Aufzeichnung.

Auf 48 Seiten bietet die Beilage der Gastronomie die Möglichkeit, ihre Liefer- und Abholservices kostenfrei bekannt zu machen. „Wir als Zeitung können nur das Papier bedrucken. Bestellen und essen müssen wir gemeinsam, damit es auch nach Corona noch eine lebendige Gastro-Szene in unseren Städten und Gemeinden gibt“, sagt Dewezet-Verlegerin Julia Niemeyer.

In diesem Sinne, schauen Sie in Ruhe nach, was die Region kulinarisch alles zu bieten hat – und nutzen Sie die Angebote, damit das Weserbergland auch nach dem Lockdown eine so vielfältige Gastronomie behält.

Direkt zum E-Paper.

Beilage zum Durchklicken:



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt