weather-image
21°

Ausreißerin tappt in die Futter-„Falle“

Hündin Paula nach monatelanger Odyssee in Sicherheit

KOHLENSTÄDT. Am 23. Juli war Hündin Paula in Kohlenstädt ausgebüxt und in den nächsten Monaten zwischen Steinbergen, Kohlenstädt und letztlich Ahe unterwegs. Jetzt konnte die Hundedame mittels einer Futter-"Falle" wieder eingefangen werden. Ein Blick zurück auf die Widrigkeiten einer langen Suche.

veröffentlicht am 20.11.2018 um 11:30 Uhr
aktualisiert am 20.11.2018 um 19:35 Uhr

Tiuz und Paula grinseglücklich – endlich wieder im Warmen! Fotos: MOMO

Autor:

Maurice Mühlenmeier


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?