weather-image

Stadt, Landkreis und Touristikzentrum arbeiten mit Hochdruck an Eröffnung noch in diesem Jahr

Hoffnung fürs Steinzeichen

STEINBERGEN. Bis zu 40 000 Besucher lockte die Erlebniswelt Steinzeichen Steinbergen jedes Jahr nach Rinteln. Im vergangenen Jahr war damit plötzlich Schluss: Vier Tage vor der geplanten Eröffnung im April wurde bekannt, dass die Tore geschlossen bleiben. Mittlerweile wurde Insolvenz angemeldet, am Donnerstag findet die entscheidende Verhandlung vor dem Amtsgericht Bückeburg statt.

veröffentlicht am 24.01.2017 um 20:04 Uhr
aktualisiert am 24.01.2017 um 23:00 Uhr

Geht alles gut, könnte das Steinzeichen bereits am 1. April wiedereröffnet werden. Foto: jan
DSC_8809

Autor

Jakob Gokl Stv. Chefredakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt