weather-image
30°

Heroin-Bande festgenommen

Weserbergland (red). Ermittler der Polizei Hameln haben am Sonntag drei Männer aus Hameln, Rinteln und Bodenwerder (28, 30, 39) vorläufig festgenommen. Sie stehen im Verdacht, als Bande illegal nicht geringe Mengen von Rauschgift aus Holland für den Straßenverkauf in Hameln eingeschmuggelt zu haben.

veröffentlicht am 03.06.2013 um 17:09 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:41 Uhr

Im Auto der jungen Männer fanden die Ermittler einen Beutel. Darin befanden sich Tüten mit circa 250 Gramm Heroin und rund 300 Gramm Streckmittel.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Polizei Blaulicht

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare