weather-image
14°

Musik, Trachten, kulinarische Köstlichkeiten: Die Region wirbt in Berlin

Grüne Woche als Schaufenster für das Weserbergland

HAMELN/BERLIN. Schuhplattler, Kuhställe und Bierhumpen – damit rechnet mancher in Deutschlands Hauptstadt ebenso wenig wie mit einem fertigen Flughafen. Doch einmal im Jahr treffen in Berlin zwei Welten aufeinander: Diejenigen, die Fleisch, Milchprodukte, Gemüse und Brot für Millionen herstellen – und diejenigen, die es essen. Zur weltgrößten Agrar- und Ernährungsmesse Grüne Woche, die an diesem Freitag beginnt, wollen die Veranstalter 400 000 Besucher anlocken. Und warum manche von ihnen die Tänzer der Schaumburger Trachten und den Musikzug Halvestorf erleben? Auch das Weserbergland zeigt sich mit Ausstellern aus der Region in Berlin von seiner besten Seite.

veröffentlicht am 13.01.2019 um 18:20 Uhr

Einen werbewirksamen Auftritt verspricht sich die Region in der Niedersachsenhalle in Berlin. Foto: Landkreis


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt