weather-image

Gesundheitsamt wird nur ein Fall pro Woche gemeldet

„Grippe bisher an uns vorbeigegangen“

HAMELN-PYRMONT. Wer sich gegen Influenza impfen lassen möchte und das noch nicht getan hat, der sollte das schnellstens tun, denn: Derzeit rollt eine Grippewelle durchs Land. Am Landkreis Hameln-Pyrmont ist sie bisher vorbeigegangen.

veröffentlicht am 27.01.2017 um 11:30 Uhr

Eine Ärztin spritzt einer Patientin eine Grippeschutzimpfung – noch ist es nicht zu spät. Foto: dpa
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt