weather-image
25°

Glückliches Ende einer Suchaktion

Stadthagen. Zu einer Suchaktion nach einem kleinen Mädchen kam es am Samstag gegen 7 Uhr in Lindhorst. Eine aufmerksame Mitteilerin gab bei der Polizei an, sie habe ein etwa vierjähriges Mädchen alleine mit einem Rucksack auf der Straße gesehen. Dieses Kind sei nun verschwunden. Wie die Polizei weiter mitteilt, leiteten Beamte aus Stadthagen sofort eine Suchaktion ein, an der sich auch hilfreiche Einwohner aus Lindhorst beteiligten. Doch die Suche ergab ein glückliches Ende: Die selbstständige junge Dame hatte bei einem nahegelegenen Bäcker nur Frühstücksbrötchen geholt – und befand sich bereits wieder wohlbehalten zu Hause.

veröffentlicht am 20.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare