weather-image
11°

Prämiensparen

Gleich zwei Glückspilze im Weserbergland

WESERBERGLAND. Gleich zwei Glückspilze haben im Weserbergland groß abgeräumt. Beim Prämiensparen mit Sparkasse Hameln-Weserbergland konnte ein Coppenbrügger einen VW Polo gewinnen. Eine Seniorin aus Bad Münder ergatterte den Hauptgewinn von 50.000 Euro.

veröffentlicht am 28.08.2017 um 16:16 Uhr
aktualisiert am 28.08.2017 um 19:23 Uhr

Foto: pixabay (cc)
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Detlef Reimann aus Coppenbrügge ist so ein Sparkassen-Glückspilz. Mit nur einem Euro Losanteil pro Fünf-Euro-Lotterielos hat er einen VW Polo Comfortline im Wert von 15.900 Euro gewonnen. Der ist ebenso schick wie sparsam. Den noch größeren Hauptgewinn hat aber eine Seniorin aus Bad Münder ergattert. Auch sie hat mit ihrem Fünf-Euro-Los einen Euro Verlosungsanteil eingesetzt und die restlichen vier Euro zuverlässig gespart. Das Ganze ist nunmehr mit sage und schreibe 50.000 Euro Hauptgewinn belohnt worden.

„Den Name der glücklichen Gewinnerin behandeln wir natürlich vertraulich“, sagte Alois Drube, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hameln-Weserbergland. Diese Verschwiegenheitspflicht ist Ehrensache, wenn dies gewünscht wird. Das gilt für alle Glückspilze, die darauf Wert legen. Seit mehr als 60 Jahren verbindet die niedersächsische Lotterie Sparen+Gewinnen regelmäßiges Sparen mit Gewinnchancen und sozialem Engagement.

Teilnehmen ist einfach – ab 18 Jahren, bequem per Dauerauftrag vom Girokonto. Ein Los der Lotterie kostet 5 Euro. Davon werden 4 Euro gespart und dem Losbesitzer samt Zinsen am Jahresende wieder ausgezahlt. Alois Drube: „Mit einem Euro hat man die Chance auf attraktive Gewinne und unterstützt darüber hinaus soziale Projekte in der Region.“ Und wenn der Gewinn den richtigen Glückspilz erreicht, freut sich der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Hameln-Weserbergland doppelt mit. Im Polo fährt er gerne auch eine Ehrenrunde mit.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt