weather-image
16°
×

Bauleiter bestätigt Kontamination in Barsinghausen – Stadtverwaltung hüllt sich in Schweigen

Giftstoffe auf ehemaligem Freibadgelände

Barsinghausen (köp). Auf dem Gelände des ehemaligen Freibades an der Wilhelm-Heß-Straße in Barsinghausen, auf dem derzeit ein neuer Penny-Markt gebaut wird, wurden offenbar Giftstoffe gefunden. Während Bauleiter Dietmar Bode von der Firma Thomas Hoppe Immobilien (THI) aus Hannover den Fund toxischer Schlacke im ...

veröffentlicht am 01.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 21:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige