weather-image
16°

Was die Abfallwirtschaft des Kreises Hameln-Pyrmont und Enertec dazu sagen

Gibt es den perfekten Restmüll?

Hameln-Pyrmont. Der perfekte Restmüll – gibt es ihn? Und wie sähe er aus. Für Sabine Thimm als Betriebsleiterin der Kreisabfallwirtschaft Hameln-Pyrmont ist die Antwort klar. Ideal wäre es, wenn sämtliche Wertstoffe herausgefiltert würden und sich im Restmüll auch keine Batterien fänden. Der Müllberg werde so deutlich kleiner, der Anteil der Wiederverwertung deutlich größer.

veröffentlicht am 17.01.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:04 Uhr

270_008_7663718_wb102_Marc_Rueckemann_Wal_1701.jpg
Matthias Aschmann

Autor

Matthias Aschmann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt