weather-image
15°

Das neue Abfuhrunternehmen räumt Probleme ein / „Unübersichtliche Situation“

Gelbe Säcke – Bedauern nach Fehlstart

HAMELN-PYRMONT. Das in die Kritik geratene Unternehmen Remondis, das seit Jahresbeginn für die Sammlung der Gelben Säcke im Landkreis zuständig ist, bedauert die Probleme bei der Abfuhr in den vergangenen Tagen. Eine Reihe von Faktoren hätten „leider aktuell zu einer unübersichtlichen Situation geführt“, erklärt Unternehmenssprecherin Anna Ephan am Montag auf Nachfrage unserer Zeitung.

veröffentlicht am 07.01.2019 um 15:30 Uhr
aktualisiert am 07.01.2019 um 19:30 Uhr

Foto: Dana
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt