weather-image

Syrer Muhannad M. entdeckt Geld im gespendeten Kleiderschrank

Flüchtling findet 150.000 Euro

MINDEN. Es klingt wie ein Drehbuch für einen Hollywood-Film: Ein syrischer Flüchtling findet in einem gespendeten Kleiderschrank 50.000 Euro in bar und Sparbücher im Wert vom 100.000 Euro. Nachdem er recherchiert hat, ob es sich um echtes Vermögen handeln könnte, bringt er es zur Polizei. Die feiert ihn jetzt als Helden.

veröffentlicht am 28.06.2016 um 17:18 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:48 Uhr

270_0900_3774_bSyrerNEU2606.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt