weather-image

Landkreis soll Kampagne unterstützen – Mehrheitsgruppe fordert Gründung einer Steuerungsgruppe

Fair gehandelte Produkte zu fairen Preisen

Hameln-Pyrmont (HW). Auf den Plätzen der Kreistagsmitglieder lag ein kleines Päckchen gemahlener Kaffee aus Mexiko. Verteilt hatte diese Kostprobe Mechthild Clemens. Mit dieser Aktion wollte die Grünen-Politikerin auf die Bildung einer lokalen Steuerungsgruppe „FairTradeLandkreis“ einstimmen, über die der Kreistag Hameln-Pyrmont während der letzten Sitzung des vergangenen Jahres abstimmen sollte. „Wer diese fair gehandelten Produkte kauft, kann sicher sein, dass bei den Bauern so viel Geld ankommt, dass sie auch überleben können. Zudem bleibt noch etwas für den Erhalt und den Ausbau der Infrastruktur in dem jeweiligen Land übrig“, versichert die Kreistagsabgeordnete.

veröffentlicht am 04.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:21 Uhr

270_008_5115039_wb101_0401.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt