weather-image

Parlamentarier wechselt das Gleis

Elektrifizierung der Bahnstrecke besser als Brennstoffzelle

FISCHBECK/HAMELN-PYRMONT. Der in Fischbeck lebende Landtagsabgeordnete Dirk Adomat (SPD) hatte den Einsatz von Wasserstoffzügen im Weserbergland gefordert – und sich damit indirekt gegen die lange geforderte Reaktivierung des Haltepunktes in seinem Heimatdorf ausgesprochen. Doch nun wechselt Adomat das Gleis.

veröffentlicht am 05.11.2019 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2019 um 20:40 Uhr

„Nächster Halt: Fischbeck.“ Voraussetzung für die Reaktivierung des Haltepunktes ist nach Aussage zuständiger Experten die Elektrifizierung zumindest zwischen Elze und Hameln. Foto: Dana
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt