weather-image

Eine Praxis zieht von Bückeburg nach Tansania

Bückeburg (sig). Viele Ärzte und Zahnärzte in ländlichen Gegenden finden keine Nachfolger für ihre Praxen. Eine ungewöhnliche Idee, was mit seiner Bückeburger Praxis geschehen soll, wenn er in den Ruhestand geht, hatte der Zahnarzt Dr. Karl-Heinz Biewener:  Er lässt sie nach Tansania verschiffen.

veröffentlicht am 04.05.2012 um 12:43 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:21 Uhr

Der Bückeburger Zahnarzt Dr. Karl-Heinz Biewener (l.) will in Zusammenarbeit mit Dr. Frank Thiesen (re.) seine Praxisausstattung nach Tansania bringen lassen. Foto: sig


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt