weather-image
18°

Heinz-Walter Wiedbrauck ist seit 25 Jahren Vorstand der Volksbank

Ein Vierteljahrhundert in der Chefetage

Hameln-Pyrmont. Er ist Jahrgang 1951 und verfügt als Banker über eine nicht alltägliche Vita. Obwohl er ursprünglich aus der Landwirtschaft kommt, hat Heinz-Walter Wiedbrauck seinen Beruf als Banker von der Pike auf gelernt. Und zwar im Hause der heutigen Volksbank Hameln-Stadthagen, in deren Dienst der gebürtige Wörderfelder am 1. Oktober 1972 eintrat. Seit nunmehr 25 Jahren lenkt Wiedbrauck als Vorstand die Geschicke des heimischen Kreditinstitutes, davon 22 Jahre als Vorsitzender. Unter seine Ägide fallen drei Fusionen: 1987 mit der Volksbank Hessisch Oldendorf, 1998 mit der Volksbank Bad Pyrmont/Emmerthal und 2004 mit der Volksbank Stadthagen.

veröffentlicht am 24.11.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 12.01.2017 um 22:16 Uhr

270_008_4409603_hm305_2411.jpg
Hans-Joachim-Weiß-Redakteur-Lokales-Hameln-Dewezet

Autor

Hans-Joachim Weiß Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?