weather-image

Weser-Pegel überschreitet Vier-Meter-Marke / Fähren stellen Betrieb ein

Diemeltalsperre läuft über

WESERBERGLAND. Wie sich die Zeiten ändern – fünf Monate ist es her, da wurde die Weser zum Flüsschen, der Pegel bei Wehrbergen fiel auf 45 Zentimeter. Derzeit schwillt der Fluss an, die Talsperren sind bis an den Rand gefüllt. Die Diemeltalsperre läuft nach Angaben des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) bereits seit Freitag über.

veröffentlicht am 18.03.2019 um 16:38 Uhr

Überflutet – der Fußweg am Alten Fährloch bei Fuhlen, unweit der Weserbrücke, musste gesperrt werden. Foto: DANA
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt