weather-image

Die Hameln-Pyrmonter leiden immer mehr

Hameln-Pyrmont (red/doro). Der Anstieg psychischer Leiden in Niederachsen ist, wie in der gesamten Republik, augenfällig. In Hameln-Pyrmont liegt der Anteil gar über dem bundesdeutschen Durchschnitt: Gegenüber 4,9 im letzten Jahr liegt man nun 13,8 Prozent darüber. Das besagt eine Studie der Barmer Gek für Niedersachsen.

veröffentlicht am 16.09.2012 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt