weather-image

29-Jährige aus Aerzen mit großer Mehrheit von Kreismitgliederversammlung gewählt

Deike Peters ist neue Grünen-Chefin

Weserbergland. Es sind große Schuhe, in die die neue Grünen-Kreisvorsitzende Deike Peters aus Aerzen schlüpft. Denn ihre Vorgängerin ist Anja Piel, inzwischen die Landesvorsitzende der Grünen und Fraktionschefin der Ökopartei im niedersächsischen Landtag. Deike Peters war auf der Kreismitgliederversammlung der Grünen gestern Abend in der Sumpfblume die einzige Kandidatin und wurde von den 28 anwesenden Stimmberechtigten mit 26 Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen zur Vorstandskollegin von Michael Maxein gewählt. Zuvor waren der amtierende Vorstand und der Schatzmeister des Kreisverbandes nach hohem Lob durch die Rechnungsprüfer entlastet worden.

veröffentlicht am 04.04.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:41 Uhr

270_008_6310434_Wolla_Peters.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt