weather-image

Wegeleitsystem führt Besucher zu den verschiedenen Attraktionen des Fagus-Werkes

Das Weltkulturerbe in Wort und Bild

Alfeld. Es gilt als lebendes Denkmal zwischen Architektur und Produktion – und ist inzwischen zum Unesco-Weltkulturerbe aufgestiegen: der Gropius-Bau des Fagus-Werkes in Alfeld (wir berichteten). Der Ursprungsbau der Moderne mit seiner herausragenden Stahl-Glas-Architektur lockt immer mehr Besucher in die Leinestadt, während das Unternehmen Fagus-GreCon als Hausherr mit großem Einsatz alles daransetzt, das Welterbe für die Öffentlichkeit in Szene zu setzen.

veröffentlicht am 18.01.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:21 Uhr

270_008_6860542_lkcs103_Wal_1801.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt