weather-image

Heimische FDP kritisiert alte Führungsriege / Grüne zeigen Verständnis für Rücktritte

„Das war keine Souveränität!“

Hameln-Pyrmont. Der Rückzug von Führungspersönlichkeiten der Grünen und der FDP aus politischen Spitzenpositionen als Konsequenz aus dem schlechten Abschneiden bei der Bundestagswahl am vergangenen Sonntag hat bei Parteifreunden auf beiden Seiten Betroffenheit ausgelöst. Gleichzeitig stoßen die Entscheidungen in den Kreisverbänden aber durchaus auch auf Verständnis.

veröffentlicht am 25.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:41 Uhr

270_008_6623478_wb113_2509.jpg

Autor:

Christa Koch


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt