weather-image

Kabarettist Frederic Hormuth haut Zweibeiner in die Pfanne

Charaktersäue pikant zubereitet

Ockensen (sto). Physiologisch betracht haben der Mensch und das Schwein einige Gemeinsamkeiten. Auch den Genuss betreffend liegen sie auf einer Welle. Allen voran sei ihre Leidenschaft für Trüffel erwähnt. In der „Verwendung“ allerdings besteht ein kleiner Unterschied – der Mensch reibt den Trüffel über sein Pastagericht, das Schwein wittert im Geruch des Pilzes den brünstigen Eber. Aber es hat keine Chance, denn nach erfolgreicher Schatzsuche wird das Trüffelschwein lediglich mit einem Maiskolben abgespeist. Mit tierischen und zweideutigen Erkenntnissen wurden die Besucher am Freitagabend im voll besetzten Scheunencafé konfrontiert. Eingeladen hatte der Kulturförderkreis Salzhemmendorf.

veröffentlicht am 12.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr

270_008_5967193_lkho104_1211.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt