weather-image
12°

CDU Aerzen schlägt Rechtsanwältin Godula Gericke für den Landtag vor

Hameln-Pyrmont (CK). Der CDU-Gemeindeverband hat am Donnerstag die Rechtsanwältin Godula Gericke als Landtagskandidatin im Wahlkreis 36 vorgeschlagen.

veröffentlicht am 08.03.2012 um 16:33 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 12:41 Uhr

Vom CDU-Gemeindeverband als Kandidatin für die kommende Landtagswahl vorgeschlagen: die Rechtsanwältin und Notarin Godula Gericke.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Wahlkreis umfasst die Gemeinden Bad Pyrmont, Bad Münder, Aerzen, Emmerthal, Coppenbrügge und Salzhemmendorf. Sie tritt damit als Nachfolgerin für die nach 19 Jahren nicht wieder antretende Landtagsabgeordnete Ursula Körtner aus Bad Pyrmont an.

Gerickes Konkurrentin ist Petra Joumaah, Ortsbürgermeisterin von Bad Münder.

Warum sich die Aerzener CDU für Godula Gericke entschieden hat und welchen politischen Werdegang sie vorweisen kann, lesen Sie in der Printausgabe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt