weather-image
×

Aktionen sollen Kunden locken

Buntes Programm rund um verkaufsoffenen Sonntag in Rinteln

RINTELN. Die Herbstmesse fällt bekanntlich der Corona-Pandemie zum Opfer. Dennoch hält der Stadtmarketingverein Pro Rinteln am traditionellen verkaufsoffenen Sonntag, am 7. November, fest.

veröffentlicht am 05.11.2021 um 11:00 Uhr

Redakteur Christian Bendig

Autor

Redakteur zur Autorenseite

Am 7. November öffnen die Einzelhändler der Innenstadt zwischen 13 und 18 Uhr ihre Türen. Diesmal lautet das Motto: „Winter erleben… in Rinteln“. Das Parken in der Kernstadt ist an diesem Tag kostenlos.

Außerdem startet das beliebte Weihnachtsgewinnspiel mit insgesamt fünf Ziehungen. Diese finden am 26. November und dem 3., 10., 17. sowie 23. Dezember statt. Zusätzlich stellen im Rahmen der „Galerie Innenstadt“ diverse Künstler in den teilnehmenden Geschäften ihre Werke aus und sind auch persönlich vor Ort. Dabei bietet sich die Möglichkeit, die Weserstadt auf künstlerische Art und Weise zu erleben. Auch für die Kinder wird etwas geboten. Auf einem Karussell und einem Trampolin kommen die Kleinen auf ihre Kosten. „Der Einzelhandel bietet zu dem eigentlichen Messetermin traditionell neue Saisonware an und eine fachkundige Beratung“, sagt Anja Spohr vom Team Pro Rinteln und verweist auf „besondere Angebote“ der Händler, die auf viele Kunden hoffen.

Gleiches gilt für die vielen Essensstände, an denen neben Bratwurst auch – passend zur Jahreszeit – deftige Gerichte wie Grünkohl, Kartoffelpuffer oder süßer Schmalzkuchen angeboten werden. Auch die Gastronomen der Innenstadt bereiten sich auf den verkaufsoffenen Sonntag vor.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen