weather-image
18°
×

Fürstliche Hofkammer lässt mehrere Bäume fällen

Berg-Ahorn: Vier Pferde der Hofreitschule Bückeburg vergiftet

BÜCKEBURG. Bereits vier ihrer Tiere hat die Hofreitschule verloren, und erst in den letzten Monaten kristallisierte sich durch intensive Untersuchungen und Recherchen heraus, was die Ursache für ihr qualvolles Ende war: Der Berg-Ahorn, der in großer Zahl rund um das Schloss wächst. Nun sollen die Bäume gefällt werden.

veröffentlicht am 25.02.2020 um 13:20 Uhr

jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt