weather-image
15°

Nach Urteil im Folterpaar-Prozess

Anwalt legt Revision für Angelika W. ein

HÖXTER/PADERBORN. Fast zwei Jahre hat der Prozess gegen das „Folterpaar von Höxter“ gedauert, das Urteil des Landgerichts Paderborn gegen Angelika W. ist am Samstag nicht rechtskräftig geworden. Ihr Verteidiger Peter Wüller hat beim Landgericht Paderborn Revision eingelegt.

veröffentlicht am 16.10.2018 um 15:34 Uhr

Angelika W. mit ihrem Anwalt Peter Wüller im Landgericht Paderborn.

Autor:

Ulrich Pfaff


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt