weather-image
17°

Amokalarm in Stadthagen

Stadthagen. Die Drohung eines 20-Jährigen hat gestern einen Polizeieinsatz an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Stadthagen ausgelöst. Anlass war laut Polizei-Pressesprecher Axel Bergmann die Ankündigung des jungen Mannes, dass an der BBS „etwas passieren“ solle, er setzte seine Drohung jedoch nicht in die Tat um. Bergmann zufolge war der Heranwachsende in der Woche zuvor vom Unterricht ausgeschlossen worden. Gegenüber Bekannten soll er erklärt haben, dass die Schule dies bereuen solle. Gestern Nachmittag meldete sich der 20-Jährige freiwillig bei der Polizei.

veröffentlicht am 29.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 08:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare