weather-image
13°

Salzhemmendorfer Rennen am Samstag

Alle Enten an den Start

Salzhemmendorf (gök). Am Samstag, 22. September, ist es um 13 Uhr wieder soweit: Auf der Saale in Salzhemmendorf findet das dritte Entenrennen statt, das die evangelische Stiftung Saaletal veranstaltet.

veröffentlicht am 18.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Vorverkauf für die Rechte an den Enten findet in der Salzhemmendorfer Filiale der Sparkasse Weserbergland statt. Wie in den vergangenen beiden Jahren auch unterstützten der Heimat- und Verkehrsverein sowie die Feuerwehr Salzhemmendorf die Veranstaltung. Wenn auf der Saale nicht genug Wasser vorhanden ist, wird diese sogar ein wenig angestaut. Im Vorjahr musste so manche von den über 500 gestarteten Enten aus dem Uferbereich von den freiwilligen Helfern befreit werden.

Auch dieses Mal versprechen die Organisatoren von der evangelischen Stiftung wieder ein großes Rahmenprogramm mit Musik, Kinderunterhaltung und einem Grillstand. Die Enten werden am 22. September pünktlich um 13 Uhr an der Brücke des Netto-Marktes ins Wasser gelassen und im Zielbereich an der Brücke hinter dem Rewe-Markt von den Mitgliedern des Kuratoriums wieder aus dem Wasser gefischt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?