weather-image
17°
Mehrere Sanierungsprojekte und ein Radweg nach Hastenbeck stehen auf der Wunschliste

Afferde hofft auf Geld von der Stadt

Afferde. Der Kunstrasenplatz am Sportplatz, ein Zaun mit einer Stützmauer an der Remte und einige Hauptverkehrsstraßen im Dorf – für den Ortsrat Afferde sind sie alle dringende Sanierungsfälle. Deshalb möchten die Ortspolitiker, dass dafür Gelder in den Haushalt der Stadt für das Jahr 2014 eingestellt werden. Zudem wird auch der Bau eines Radwegs nach Hastenbeck gefordert.

veröffentlicht am 17.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:41 Uhr

270_008_6416465_hm333_1706.jpg

Autor:

Friedrich-Wilhelm Thies
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Rund 15 Jahre soll er alt sein, der Kunstrasenplatz in den Afferder Sportanlagen. Damit muss er laut Reno Claus (SPD) dringend erneuert werden, gefordert wird das seit Längerem. Ortsbürgermeisterin Ines Buddensiek (SPD) merkte sogar an, dieser Platz sei kaum noch bespielbar, da er sehr hart sei. Somit bestehe ein hohes Verletzungsrisiko. 400 000 Euro würde die Sanierung kosten.

Eine Instandsetzung des Zauns und der Stützmauer an der Remte entlang der Straße „Am Remtebach“ fordert der Ortsrat ebenfalls seit einer Weile, wie Claus betont: „Doch es tut sich nichts. Auch eventuellen Planungen und Lösungen sind uns noch immer nicht vorgestellt worden.“ Dazu gab es nun allerdings die Mitteilung der Verwaltung, dass in diesem Jahr die Planungen erledigt werden sollen und ein Bau für 2014 vorgesehen ist. Einen genauen Bautermin zu nennen, ist laut Stadtverwaltung aber noch nicht möglich. Der Afferder Ortsrat möchte deshalb auf jeden Fall die 11 000 Euro für die Planungen im nächsten Haushalt berücksichtigt wissen und auch die Summe für den Bau, die aber derzeit noch gar nicht feststeht.

Doch die Wunschliste ist noch länger: Der Ortsrat Afferde will ebenfalls, genauso wie die Kollegen im Ortsrat Hastenbeck, daran festhalten, einen Radweg zwischen den Orten in der Verlängerung der Cumberlandstraße zu bauen. 260 000 Euro sollen dafür eingeplant werden.

270_008_6416466_hm334_1706.jpg

Reno Claus regte zudem an, die erheblichen Straßenschäden in der Leipziger Straße, Breslauer Straße und Cumberlandstraße nicht nur auszubessern, sondern die Hauptstraßen grundlegend zu sanieren. Auch die Kosten dafür, die noch ermittelt werden müssen, sollen in den städtischen Haushalt aufgenommen werden. Der Afferder Ortsrat forderte dies in seiner jüngsten Sitzung einstimmig.

Der Ortsrat gab bei dieser Gelegenheit auch Gelder aus den eigenen Mitteln frei, die noch dieses Jahr fließen sollen: etwa 500 Euro als Zuschuss für den Anschluss der Grillhütte an das Stormnetz. Diese Maßnahme soll nach Angaben des Vereins für Grenzbeziehung und Heimatpflege, der den Antrag stellte, rund 11 000 Euro kosten Weil ein eigener Anschlusskasten errichtet werden müsse, ebenso längere Gräben für eine Leitung. Und auch das Kabel sei nicht billig. Sebastian Schlagmann (CDU) bot an, mit seinen Ortsratskollegen den Kostenvorschlag zu überprüfen, ob es nicht auch preiswerter geht.

Weitere 100 Euro erhält der Schützenverein als Zuschuss für sein Vergleichsschießen der örtlichen Vereine. Und auch der Jugendtreff darf sich freuen. Aus den Mitteln der Ortsbürgermeisterin soll die Einrichtung für eine Gesangskabine im neuen Musikstudio in Höhe von 150 Euro bezahlt werden, beschloss der Ortsrat einstimmig.

Drei Straßen – im Bild die Cumberlandstraße – sollen saniert, die Einfassung der Remte (o.) erneuert werden: Der Afferder Ortsrat bittet um Geld.tis



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare