weather-image
14°

Märkte, Aufträge und Umsätze brechen weg

Aerzener Maschinenfabrik verlängert Kurzarbeit

Aerzen. Die weltweit agierende Aerzener Maschinenfabrik hat schwer zu kämpfen und verlängert die seit Oktober 2015 geltende Kurzarbeit um weitere sechs Monate. Bis Ende September heißt es für die Hälfte der rund 1050 Beschäftigten am Standort Aerzen: Weniger arbeiten, weniger verdienen, kürzertreten.

veröffentlicht am 03.03.2016 um 17:19 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:59 Uhr

270_008_7842537_wb201_0403.jpg
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt