weather-image
18°

Abkühlung im Kiesteich: Beliebt aber verboten

Hameln-Pyrmont (ch). Spätestens seit dem Wochenende sind alle auf der Suche nach Abkühlung. Wenn die Bäder überfüllt sind, gibt es in Hameln theoretisch zwei Ausweichmöglichkeiten: Kiesteiche oder Weser. Praktisch ist jedoch beides nicht optimal.

veröffentlicht am 20.08.2012 um 16:08 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:41 Uhr

Erlaubt ist das Schimmen nur im Humboldt-See in Wallensen, im Landkreis Schaumburg der Doktorsee und der Helenensee. In der Weser wollen die wenigstenn Baden gehen.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Weser fließt direkt durch die Stadt, ein großes Wasservergnügend vor Ort und nach Aussage der Stadt Hameln ist das Schwimmen hier auch erlaubt. Gebadet oder mit der Bademöglichkeit geworben wird jedoch kaum. Denn nicht verboten ist nicht gleich offiziell genehmigt. Die Weser in Hameln ist kein offizielles Badegewässer. Und beliebt ist sie als Badegewässer aufgrund ihrer Strömung auch nicht. Offiziell als Badegewässer anerkannt, ist im Landkreis nur der Humboldt-See in Wallensen, im Landkreis Schaumburg der Doktorsee und der Helenensee.

Nicht zum Baden freigegeben, aber in jedem Jahr hoch frequentiert, sind die Kiesteiche in Tündern. Klares, kühles Wasser und schattige Liegeplätze verlocken bei der Hitze, doch die Seen befinden sich in Privatbesitz, die Konflikte zwischen Pächtern oder Besitzern und den nach Abkühlung lechzenden Bürgern sind in jedem Sommer Dauerthema.

Warum die Angler die Teiche für Badegäste nicht freigeben wollen, erfahren Sie in der Printausgabe.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare