weather-image
28°

Überblick: Hier brennen die Osterfeuer in der Region

WESERBERGLAND. Am Samstag und Sonntag lodern in der Region wieder die Osterfeuer. Angezündet werden sie bei Einbruch der Dunkelheit. Über 150 Osterfeuer gibt es an den zwei Tagen. Hier eine Übersicht über die bisher gemeldeten Plätze.

veröffentlicht am 29.03.2018 um 10:00 Uhr

Infokarte

Autor:

Sofie Sommer



Osterfeuer 2018


SAMSTAG

 

HAMELN

  • Hameln: Der Kleingartenverein „Weserblick“ richtet das Osterfeuer am Rennacker 15 aus.
  • Hameln: Das Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Im Westen“ ist auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage.
  • Hameln: Der Kleingärtnerverein „Julius Tönebön“ richtet das Osterfeuer auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage aus.
  • Hameln: Der Kleingärtnerverein Reese-Kolonie „Am Königsstuhl“ richtet das Osterfeuer bei der Gartenparzelle „Am Rennacker“ aus.
  • Hameln: Das Osterfeuer der Reservistenkameradschaft Hameln I findet am Schießstand auf dem Vereinsgelände in der Holtenser Landstraße statt.
  • Hameln: Der Verein für Deutsche Schäferhunde richtet das Osterfeuer auf seinem Übungsplatz, Ahornweg 75, aus.
  • Hameln: Das Gut Helpensen richtet das Osterfeuer direkt am Gut aus.
  • Afferde: Das Osterfeuer des Schützenvereins Afferde ist auf dem Parkplatz des Schützenvereins.
  • Halvestorf/Haverbeck: Das Osterfeuer des SPD-Ortsvereins bei der Grillhütte in Weidehohl (Im Winkel).
  • Haverbeck: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Steinbrink aus.
  • Klein Berkel: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr ist oberhalb der Kleingartenkolonie am Ohrberg.
  • Wehrbergen: Die Ortsfeuerwehr richtet das Osterfeuer an der Verlängerung des Bruchswegs aus.
  • Rohrsen: Das Osterfeuer der Dorfgemeinschaft wird am Düth angezündet.

 

HESSISCH OLDENDORF

  • Hessisch Oldendorf: Das Osterfeuer des VfL Hessisch Oldendorf findet an der Sporthalle am Rosenbusch statt.
  • Barksen: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr richtet das Osterfeuer an der Grillhütte beim Bolzplatz in der Schildstraße aus.
  • Hemeringen: Die Freiwillige Feuerwehr und die Schießsportgemeinschaft (SSG) veranstaltet das Osterfeuer auf dem Dorfplatz an der Schule.
  • Hemeringen: Michael Neuhaus lädt zum Osterfeuer auf dem Wiesengrundstück an der Schule ein.
  • Wickbolsen: Das Osterfeuer der Ortsfeuerwehr wird am Verbindungsweg nach Bensen ausgerichtet.
  • Haddessen: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr lädt zum Osterfeuer am Feuerwehrhaus an der Süntelstraße ein.
  • Höfingen: Das Osterfeuer des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr findet an den Sportanlagen im Wiesenthal statt.
  • Bensen: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Bolzplatz, Hohle Straße, aus.
  • Zersen: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Bolzplatz, Osterfeld, aus.
  • Langenfeld: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr wird auf der Wiese in der Pensionsstraße 35, hinter der Klinik des Tierarztes Dr. Schmitz, ausgerichtet.
  • Großenwieden: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr richtet das Osterfeuer auf dem Wohnmobilstellplatz am Steinbrink aus.
  • Krückeberg: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr richtet das Osterfeuer beim Feuerwehrhaus aus.
  • Fischbeck: Das Osterfeuer des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr findet auf dem Hof Potesta, Sommerweg 3, statt.
  • Segelhorst: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Grillplatz beim Feuerwehrübungsplatz in der Wolfstraße aus.
  • Rohden: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr wird auf dem Vorplatz der Feuerwehr ausgerichtet.
  • Weibeck: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr lädt zum Osterfeuer beim Dorfgemeinschaftshaus ein.
  • Rumbeck: Der Förderverein der Jugendfeuerwehr richtet das Osterfeuer an der Grilhütte in der Gellndorfstraße aus.
  • Rumbeck: Der Motorbootclub „Sonnensee“ lädt zum Osterfeuer in der Nähe des Bootshafens in südöstlicher Richtung ein.
  • Pötzen: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Feuerwehrhaus aus.
  • Pötzen: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Hameln und der Ortsfeuerwehr Welliehausen findet neben dem Übungsgelände der Brit. Rheinarmee statt.

 

AERZEN

  • Herkendorf: Das Osterfeuer findet am Feldweg neben dem Dorfgemeinschaftshaus Richtung Friedhof statt.
  • Grupenhagen: Auf dem Bolzplatz, etwa 100 Meter westlich des Tennisplatzes, wird das Osterfeuer abgebrannt.
  • Dehmke: Das Osterfeuer wird auf der Wiese des Hausgrundstücks Dehmke 10 angezündet.
  • Laatzen: Das Osterfeuer findet im Feldweg (freie Feldmark, Flur 9, Flurstück 46/3) statt.
  • Königsförde: Die Wiese an der Kreuzung Schloßstraße/Dehmker Straße ist Veranstaltungsort für das Osterfeuer.
  • Dehrenberg: Auf der Wiese gegenüber der Hofstelle Hainholz 3 wird das Osterfeuer angezündet.
  • Wördeholz: Das Osterfeuer findet auf der Wiese am Plassweg statt.
  • Groß Berkel: Ausgerichtet wird das Osterfeuer „Auf dem Todtenberg“.
  • Gellersen: Die Feldmark am „Kreuzweg“ ist Austragungsort für das Osterfeuer.
  • Reinerbeck: Auf dem Feld gegenüber dem Hof Jürgens, Drifft 1, wird das Osterfeuer angezündet.
  • Multhöpen: In der Feldmark bei Heinemanns Weg wird das Osterfeuer abgebrannt.

 

EMMERTHAL

  • Ohr: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Feuerwehrhaus aus.
  • Emmerthal: Der Reit- und Fahrverein lädt zum Osterfeuer an der Reitanlage Emmern ein.
  • Latferde: Die Freiwillige Feuerwehr lädt zum Osterfeuer an der Weser (Klippenweg) ein.
  • Hajen: Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet ihr Osterfeuer beim Feuerwehrübungsplatz am Eierweg.
  • Frenke: Die Freiwillige Feuerwehr lädt zum Osterfeuer am Dorfgemeinschaftshaus ein.
  • Brockensen: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr findet am Ortseingang Richtung Esperde statt.
  • Lüntorf: Die Freiwillige Feuerwehr lädt zum Osterfeuer an der Buchhorststraße 22 ein.
  • Amelgatzen: Die Gemeinschaft zur Brauchtumspflege veranstaltet ihr Osterfeuer auf der Emmerwiese.
  • Grohnde: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr findet am alten Sportplatz (Weserufer) statt.


BAD MÜNDER

  • Bad Münder: Das Osterfeuer I findet auf dem BIK-Gelände am Justus-von-Liebig-Weg statt.
  • Bad Münder: Ein weiteres Osterfeuer wird auf dem Gelände am Vereinsheim des Schützenvereins 1907 an der Süntelstraße veranstaltet.
  • Bakede: Der Grillplatz neben dem Freibad Fischertal an der Waldstraße ist Veranstaltungsort für das Osterfeuer.
  • Egestorf: Auf dem Feld oberhalb der K 74 wird das Osterfeuer angezündet.
  • Eimbeckhausen: Brennen wird das Osterfeuer auf dem Gelände am „Hassel“.
  • Flegessen: Das Osterfeuer wird auf dem Sportplatz am Lohfeldweg angezündet.
  • Hachmühlen: Brennen wird das Osterfeuer auf dem Festplatz an der Dorfstraße.
  • Hamelspringe: Das Gelände am Kösterbrink wird zum Veranstaltungsort für das Osterfeuer.
  • Nienstedt: Das Osterfeuer findet auf der Wiese „Im Krümpel“ zwischen Lauenauer Straße und Alte Mühle statt.
  • Beber: Die Festwiese an der Rohrsener Straße lockt zum Osterfeuer.
  • Böbber: Der Feuerlöschteich nördlich der K 74 ist Treffpunkt am Osterfeuer.

 

SALZHEMMENDORF

  • Salzhemmendorf: Der SV Blau-Weiß e.V. Hemmendorf / Salzhemmendorf veranstaltet das Osterfeuer auf dem Parkplatz am Sportplatz.
  • Benstorf: Das Osterfeuer wird an der Grillhütte Landwehr veranstaltet.
  • Osterwald: Die Feuerstelle am Feuerwehrhaus, Hohe-Warte-Straße, ist Austragungsort des Osterfeuers.
  • Wallensen: Am Parkplatz am ehemaligen Freibad (Knappenweg 3a) wird das Osterfeuer angezündet.
  • Thüste: Das Osterfeuer wird in der Nähe der Biogasanlage angezündet.

 

COPPENBRÜGGE

  • Coppenbrügge: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Werner-Düwel-Stadion aus.
  • Coppenbrügge: Die Ortsfeuerwehr richtet das Osterfeuer auf dem Sportplatz aus.
  • Marienau: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr ist am Feuerwehrhaus/Dorfgemeinschaftshaus an der Knickstraße.
  • Bisperode: Am Windmühlenweg findet das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr statt.
  • Hohnsen: Am Feuerwehrhaus richtet die Freiwillige Feuerwehr das Osterfeuer aus.
  • Diedersen: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer in der Taubenbreite aus.
  • Bessingen: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr ist an der Grillhütte „An der Höhe“.
  • Brünnighausen: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer beim Dorfgemeinschaftshaus aus.
  • Harderode: Beim Spielplatz an der Ecke Schusterstraße richtet die Freiwillige Feuerwehr das Osterfeuer aus.

 

BODENWERDER-POLLE

  • Bremke: Der Heimatverein veranstaltet das Osterfeuer an der Meine, Richtung Welliehausen, von Bremke aus.
  • Daspe: Die Feuerwehrkameradschaft richtet das Osterfeuer an der Spundwand aus.
  • Dohnsen: Das Osterfeuer der Feuerwehr ist am Anlegeplatz des Wasserschifffahrtsamtes.
  • Dohnsen: Die Feuerwehr richtet das Osterfeuer hinter dem Schützenhaus aus.
  • Hehlen: Die Feuerwehr lädt zum Osterfeuer auf dem Brönenberg ein.
  • Heinsen: Das Osterfeuer der Feuerwehr ist im Stollenweg, rund 200 Meter von Heinsen entfernt Richtung Stahle.
  • Heyen: Die Landjugend richtet das Osterfeuer auf dem Sportplatz aus.
  • Kirchbrak: Die Feuerwehr veranstaltet das Osterfeuer auf dem Festplatz am Mauseberg.
  • Linse: Die Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Bolzplatz, „Im Krümpel 5“, Richtung Buchhagen, auf der linken Seite von Linse, aus.
  • Polle: Der Campingplatz Polle lädt zum Osterfeuer auf dem Campingplatz, Mühlenweg 2, auf der Wiese hin zur Weser, ein.
  • Rühle: Der Campingplatz Rühler Schweiz lädt zum Osterfeuer auf der Wiese an der Weser bei dem Campingplatz.
  • Lichtenhagen: Die Dorfgemeinschaft veranstaltet das Osterfeuer bei Christian Oerke, Im Eichenbusch 4. 


BAD PYRMONT

  • Thal: Das Osterfeuer des SC Rot-Weiss Thal e. V. findet auf der Grünfläche hinter dem Feuerwehrhaus statt.
  • Hagen: Auf dem Gelände des Schützenvereins am Schützenhaus lädt der Schützenverein zum Osterfeuer ein.
  • Kleinenberg: Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet ihr Osterfeuer auf dem Gelände des alten Sportplatzes.
  • Neersen: Das Osterfeuer des Schützenvereins wird am Löschteich angezündet.


LÜGDE

  • Sabbenhausen: Der TSV richtet das Osterfeuer auf dem Sportplatz aus.
  • Elbrinxen: Das Osterfeuer findet am Freibad statt.

  

SONNTAG

 

HAMELN

  • Hameln: Der Motorboot-Club Hameln richtet das Osterfeuer am Sportboothafen, Tündernsche Warte 2, aus.
  • Hameln: Die DLRG-Ortsgruppe Hameln lädt zum Osterfeuer am Vereinsheim direkt an der Weser unterhalb Fort Luise ein.
  • Hastenbeck: Der Schützenverein richtet das Osterfeuer am Platz vor dem Schützenhaus aus.
  • Bannensiek: Hilke Nickeleit richtet das Osterfeuer am Riekeweg 4 aus.
  • Tündern: Die Reservistenkameradschaft richtet das Osterfeuer am alten Sportplatz, Weserstraße, aus.
  • Unsen: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr wird am alten Schwimmbad am Bergbadweg ausgerichtet.
  • Hilligsfeld: Die Ortsfeuerwehr veranstaltet das Osterfeuer am Grillplatz an der Bürgermeister-Schaper-Straße.

 

HESSISCH OLDENDORF

  • Hessisch Oldendorf: Das Osterfeuer der DLRG findet auf dem DLRG-Gelände, Welseder Straße 37a, statt.
  • Rumbeck: Die Groschenkegler richten das dortige Osterfeuer auf dem Platz Nahes Röth aus.
  • Welsede: Der Förderverein der Feuerwehr richtet das Osterfeuer beim Schützenhaus im Siekweg aus.
  • Hemeringen: Die Anliegergemeinschaft Friedrichshagener Straße lädt zum Osterfeuer auf der Wiese auf der Kirchbreite in der Friedrichshagener Straße ein.
  • Friedrichsburg: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr richtet das Osterfeuer im Oberdorf auf dem Grundstück Bille aus.
  • Friedrichshagen: Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr findet beim Waldspielplatz, Zur Fierwand/An der Schnat, statt.
  • Lachem: Die Dorfjugend richtet das Osterfeuer beim Sportheim aus.
  • Heßlingen: Reinhardt Stock lädt zum Osterfeuer ein, das 300 Meter hinter seinem Haus am Rischkampweg stattfindet.
  • Klein Heßlingen: Die Osterfeuergemeinschaft richtet das Osterfeuer „Auf dem Gellndorf“ aus.
  • Fuhlen: Der Kirmesverein lädt zum Osterfeuer hinter dem Sportheim ein.

 

AERZEN

  • Dehmke: In der Feldmark oberhalb des Friedhofes wird das Osterfeuer angezündet.
  • Aerzen: Das Osterfeuer startet in der Feldmark rechts des Ahornweges.
  • Grießem: Das Osterfeuer findet auf dem Fleitzberg statt.
  • Egge: Das Osterfeuer wird in Flakenholz auf der Wiese gegenüber der Grillhütte (Flakenholz 8) veranstaltet.
  • Selxen: In der Feldmarkt Giesebrink zwischen Selxen und Königsförde wird das Osterfeuer angezündet.
  • Reine: Brennen wird das Osterfeuer am Plessenweg (Feldweg) Richtung Hilkenbreden. 


EMMERTHAL

  • Börry: Der SC Börry lädt zum Osterfeuer am Schützenhaus beim Steinbruch.
  • Emmerthal: Der Fußballförderverein veranstaltet sein Osterfeuer an der Bezirkssportanlage am Stadion.

 

BAD MÜNDER

  • Hasperde: Am Feuerwehrhaus an der Hasperder Straße wird das Osterfeuer veranstaltet.
  • Brullsen: Hinter dem Feuerwehrhaus an der Brullser Straße treffen sich Besucher zum Osterfeuer.
  • Nettelrede: Auf dem Schützenhausgelände wird das Osterfeuer abgebrannt.


SALZHEMMENDORF

  • Hemmendorf: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer an der Grillhütte aus. Kinder und Jugendliche können vorab gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr in einem Fackelzug zum Osterfeuer ziehen. Treffen ist um 19.30 Uhr am Marktplatz. Während des Osterfeuers spielt der Bläsercorps Hemmendorf zur Unterhaltung.
  • Ahrenfeld: Oberhalb der Grillhütte am Bolzplatz wird das Osterfeuer angezündet.
  • Lauenstein: Das Sportplatzgelände ist Veranstaltungsort des Osterfeuers.
  • Ockensen: Das Osterfeuer wird am Steinrodsweg (Grabenparzelle) in der Nähe des Wasserbaums angezündet.

 

COPPENBRÜGGE

  • Dörpe: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Friedhof aus.
  • Behrensen: Am Feuerwehrhaus findet das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr statt.
  • Bäntorf: Die Freiwillige Feuerwehr richtet das Osterfeuer am Pfingstanger aus.

 

BODENWERDER-POLLE

  • Bodenwerder: Der SCM Bodenwerder richtet das Osterfeuer auf dem Sportplatz in der Pollerstraße 9 aus.
  • Breitenkamp: Die Feuerwehr lädt zum Osterfeuer am Rosenbrink, Richtung Wald, ein.
  • Brevörde: Die Interessengemeinschaft Osterfeuer veranstaltet das Osterfeuer auf dem Festplatz an der Weser.
  • Halle: Die Feuerwehr Tuchtfeld richtet das Osterfeuer an der Grillhütte beim Schützenhaus aus.
  • Hohe: Das Osterfeuer der Feuerwehrkameradschaft ist auf dem Osterfeuerplatz beim Feldberg.
  • Ottenstein: Die Landjugendgruppe lädt zum Osterfeuer am Sportplatz in der Glesser Straße ein.
  • Polle: Die Arbeitsgemeinschaft der Poller Vereine lädt zum Osterfeuer am Ortsausgang Polle, zum Tenterling, ein.

 

BAD PYRMONT

  • Großenberg: Zum Osterfeuer am Krähenbrunnen lädt die Interessengemeinschaft ein.
  • Löwensen: Die Ortsfeuerwehr lädt zum Osterfeuer am Grillplatz ein.

 

LÜGDE

  • Lügde: Der Dechenverein lädt zum Osterräderlauf mit anschließendem Feuerwerk ein.
  • Hummersen: Das Osterfeuer beginnt gegen Abend.
  • Henkenbrink: Am späten Nachmittag startet das Osterfeuer.
  • Köterberg: Das Osterfeuer wird auf dem Köterberg angezündet. Vorab spielt die Jagdhornblaskapelle aus Nieheim.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Kommentare