weather-image
19°

Wasserverbrauch im Weserbergland etwa auf Landesniveau

127,5 Liter täglich pro Einwohner

Weserbergland. Wasser ist ein knappes Gut und deshalb schützenswert. Der Verbrauch geht in Deutschland aufgrund immer wieder erfolgender öffentlicher Aufrufe zum Wassersparen seit Jahren stetig zurück – auch im Weserbergland. Die Bewohner der Landkreise Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg liegen mit durchschnittlich 127,5 Litern täglich in etwa auf dem Landesniveau. Der durchschnittliche tägliche Verbrauchswert liegt in Niedersachsen bei 126,4 Liter. Das hat das niedersächsische Landesamt für Statistik in einer Analyse festgestellt.

veröffentlicht am 01.02.2016 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:21 Uhr

270_008_7826252_hm16_Trinkwasser.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt