weather-image
10°
Was die Fahrbahnmarkierungen auf der Lügder Umgehungsstraße bedeuten

Das Geheimnis der gelben Striche

LÜGDE. „Was haben die denn zu bedeuten?“ Das mögen sich Autofahrer fragen, wenn ihnen beim Befahren der Lügder Umgehungsstraße (Landesstraße 614) die gelben Markierungen auf der Fahrbahn auffallen. Die Antwort ist einfach: nichts, genauer gesagt, nichts mehr!

veröffentlicht am 21.09.2017 um 20:06 Uhr

Die Markierungen auf der Lügder Umgehungsstraße sorgen für Rätselraten. Foto: br
Avatar2

Autor

Burkhard Reimer Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Ach, die sind eigentlich hinfällig“, erklärt Randolf Büscher gegenüber den Pyrmonter Nachrichten. Er ist Betriebsdienstleiter der Straßenmeisterei Schieder, in deren Zuständigkeitsbereich dieser Abschnitt der Landesstraße fällt. „Da war mal was geplant, aber das kommt jetzt doch nicht mehr zur Ausführung.“ Ursprünglich sei nämlich vorgesehen gewesen, dort eine sogenannte Oberflächenbehandlung durchzuführen, berichtet Büscher auf Nachfrage weiter. Dabei wäre dann eine Bitumenemulsion auf die Fahrbahn aufgebracht und mit Splitt abgestreut worden. „Aber da haben wir uns inzwischen umentschieden, das kommt jetzt nicht mehr zum Tragen“. Und die gelben Markierungen würden in nächster Zeit durch das Überfahren von selbst wieder verschwinden. Andere Unterhaltungs- beziehungsweise Sanierungsmaßnahmen seien für die L 614 im Bereich Lügde derzeit nicht vorgesehen, so der Betriebsdienstleiter weiter. Allerdings werde Ende Oktober noch die übliche Wartung des Emmer-auentunnels anstehen, die halbjährlich durchgeführt werden müsse. „Die dazu notwendige Sperrung des Tunnels wird aber nachts erfolgen“, kündigt Randolf Büscher an.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare