weather-image
23°

Pavillon umstritten / Mehr Sicherheit: Bahnhof soll eine Fahrradbox erhalten

Zum Schluss gibt es doch noch eine Mehrheit

Hessisch Oldendorf. Das umstrittenste Thema auf der vergangenen Sitzung des Ortsrates Hessisch Oldendorf war mit Abstand der Sparkassen-Pavillon, der an der Ecke Welseder Straße und Westertor entstehen soll. Das Häuschen wird am Westertor gelegen sein. Die Bäume auf der Grünfläche bleiben erhalten. Neben dem beleuchteten Pavillon werden aber Pflaster und einige Pflanzen zurückgenommen, die vorhandene Werbetafel beseitigt. „Es ist davon auszugehen, dass dann auch der Pachterlös höher ausfallen wird“, sagte Heiko Wiebusch, Fachbereichsleiter Bauliche Entwicklungen. Auf Kosten der Sparkasse wird es noch einen Fußweg zum Eingang geben. Zweckgebundene Parkplätze werden laut Wiebusch nicht eingerichtet.

veröffentlicht am 30.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:41 Uhr

270_008_6818948_lkho101_Wal_2712.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Aus versicherungstechnischen Gründen bleibt der Pavillon zwischen Mitternacht und sechs Uhr morgens geschlossen“, so der Fachbereichsleiter. Die Ortsratsmitglieder, allen voran Henning Muthig, der dort auch Anlieger ist, möchten das im Vertrag festgehalten wissen. Obwohl die Vertreter der Sparkasse nicht, wie laut Claus Clavey angekündigt, zur Sitzung erschienen, wurde der Antrag zur Verpachtung des Flurstückes zur Errichtung eines SB-Pavillons mit sieben zu zwei Stimmen angenommen. Vier Ortsratsmitglieder enthielten sich.

Für die zweite Box, über die beim Ortsrat gesprochen wurde, konnten sich die Anwesenden schon eher erwärmen. Am Bahnhof sollen vermehrt Diebstähle verübt worden sein. „Das ist für die Pendler, die mit dem Rad zum Zug fahren natürlich ein riesiges Ärgernis“, sagte Wiebusch, der nach eigenen Aussagen auch schon zwei Sättel eingebüßt hat. Zur besseren Sicherheit für die Drahtesel soll deshalb im nächsten Jahr eine Fahrradbox am Bahnhof gebaut werden.jmr

Umgestaltet werden soll der Bereich Welseder Straße/ Westertor, wo ein Sparkassen-Pavillon errichtet werden soll. Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?