weather-image
17°

Claus Clavey und Stadtverwaltung bezichtigen sich gegenseitig der Lüge

Zank um Segelhorster Bach eskaliert

Hessisch Oldendorf. Der Segelhorster Bach hält die Verwaltung auf Trab. Und als ob das Gewässer nicht genug wäre, kommt mit dem Bachlauf auch immer Hessisch Oldendorfs Ortsbürgermeister Claus Clavey auf den Plan. Der setzt sich seit Jahren dafür ein, dass der Bach verlegt werden solle, weil er bei Starkregenereignissen über die Ufer trete und die Häuser im Rohdener Weg gefährde. Der Disput zwischen Verwaltungsmitarbeiter Heiko Wiebusch und Clavey in der vergangenen Ortsratssitzung gipfelte in der Frage, wann ein im Bachlauf installierter Rechen nach dem letzten Starkregenereignis am 4. Juli gereinigt worden sei. Laut Wiebusch unmittelbar danach, laut Clavey sei dies bis zum Mittwoch, 8. Juli, nicht geschehen.

veröffentlicht am 13.07.2015 um 15:47 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:21 Uhr

270_008_7740056_lkho101_Wal_0807.jpg

Autor:

von christoph Boßmeyer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt