weather-image
21°

Lebensqualität erhöhen und Kernstadt gestalten

Wohnen und Wirtschaft zum Selbermachen

Hessisch Oldendorf. Das städtebauliche Entwicklungskonzept für Kernort unter dem Leitwort „Hessisch Oldendorf baut um“ ist in der zweiten Runde angekommen.

veröffentlicht am 05.04.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:41 Uhr

270_008_7065715_lkho102_Wal_0504.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Nach der Auftaktveranstaltung am 19. März kamen in dieser Woche etwa 40 Bürgerinnen und Bürger ins Kultourismusforum und haben in zwei Arbeitskreisen an einer Vertiefung und Konkretisierung der Vorschläge aus der Auftaktveranstaltung gearbeitet. Im Mittelpunkt standen die Themen „Wohnen und Freizeit“ sowie „Arbeit und Wirtschaft“.

Stadtplanerin Martina Kexel ist zufrieden: „Die Diskussionen haben deutlich gemacht, dass in der Bevölkerung durchaus die Bereitschaft vorhanden ist, an der Entwicklung ihrer Stadt aktiv mitzuwirken.“ Sehr wichtig sei es auch, dass vielen Menschen – und auch denen aus den umliegenden Dörfern – bewusst ist, dass die Lebensqualität in starkem Maße vom Erscheinungsbild der Kernstadt abhängt, sagt Kexel. „Dies hat die relativ hohe Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern aus den Stadtteilen gezeigt“, sagt die Stadtplanerin.

Beim nächsten Termin am Mittwoch, 14. Mai, sollen die Themen Handel, Kultur, Gewerbe, Einkauf und Verkehr in der historischen Altstadt vertieft werden.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?