weather-image
×

Wahlkampfhilfe für Stefan Wittkop

Wirtschaftsminister besucht Pomona Kellerei – doch um Getränke geht’s nur am Rande

HESSISCH OLDENDORF. Prominenter Besuch in Hessisch Oldendorf: Bernd Althusmann, niedersächsischer Wirtschaftsminister und Vorsitzender der Landes-CDU, war am Donnerstag in der Pomona Kellerei zu Gast. Um die Fertigung und Abfüllung von Getränken – dem Geschäft von Pomona – ging es dabei aber nur am Rande. „Ich bin als Landesvorsitzender der CDU gekommen, um meinen Kandidaten zu unterstützen“, sagte Althusmann. Gemeint war der CDU-Landratskandidat Stefan Wittkop, der die Gelegenheit nutzte, sich eng an der Seite des Ministers zu präsentieren.

veröffentlicht am 06.02.2020 um 20:13 Uhr
aktualisiert am 06.02.2020 um 21:10 Uhr

Jens Spickermann

Autor

Jens Spickermann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt