weather-image

Vorschlagliste über erhaltenswerte Grabsteine nicht mehr aktuell / Politische Beratung notwendig

Wird der alte Friedhof in Zukunft ein Park?

Hessisch Oldendorf (doro). 67 Jahre ruht Friedrich Falke nun in Frieden auf Hessisch Oldendorfs ältestem Friedhof an der Waldenburger Straße. Er starb im gleichen Jahr wie sein Sohn Friedrich, den 1943 in Russland eine feindliche Kugel in den Kopf traf. „Er fiel in höchster Pflichterfüllung. Trotz des heftigen feindlichen Feuers gab er laufend seine Feindbeobachtungen durch, womit er einen wesentlichen Anteil an der erfolgreichen Abwehr des Angriffs hatte“, schreibt damals der zuständige Oberstleutnant und Kompanieführer in der Todesnachricht an die Familie. Seine letzte Ruhe findet der am 20. Juli 1943 mit nur 20 Jahren gestorbene Soldat etwa 50 Kilometer östlich von Jelenia, Russland. Doch auch in der Heimat hat man ihn nicht vergessen: Auf dem Hessisch Oldendorfer Friedhof erinnert eine Inschrift im Grabstein der Familie Falke an den an der Ostfront Gefallenen. Es ist dieses Gedenken an den Krieg und seine Opfer, das den Stein zu einem „erhaltenswerten Stein“ macht, der wohl auf dem Friedhof stehen bleiben darf, für den es längst keine neuen Belegungsrechte mehr gibt.

veröffentlicht am 06.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 00:41 Uhr

270_008_4432855_lkho103_0701_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt