weather-image

Wintereinbruch stoppt Zug der Kraniche

Hessisch Oldendorf. Der Kälteeinbruch mit starken Schneefällen und eisigen Nordostwinden sorgte in Norddeutschland nicht nur für glatte Straßen und Behinderungen im Straßenverkehr, sondern auch für Einschränkungen beim Vogelzug. Vor allem der Kranichzug ist durch den Kälteeinbruch ins Stocken geraten. Von Dietmar Meier.

veröffentlicht am 11.03.2013 um 13:22 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr

Bei Nebel und Schnee sind die grauen Lraniche kaum zu erkennen: Einige von ihnen haben ihren Zug aufgrund des Wetter unterbrochen und rasten im Wesertal. Dietmar Meier


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt