weather-image
22°

Bis Ende September muss der Verein ein Gebäude finden / 15 Eltern haben mündlich zugesagt

Windspiel-Schule soll 2016 starten

Großenwieden (ah). „Das sind Pflanzen, die man essen kann“, rufen Lukas (8) und Emma (7), probieren von der Kapuzinerkresse und finden: „Scharf, aber lecker.“ Mit anderen Kindern und Eltern sind sie zu Gast auf dem Hof Klostermann in Gro-ßenwieden und lassen sich von Garnet Hahn-Klostermann erklären, was so alles in ihrem Garten wächst. Die Kinder erfahren, dass man Gänseblümchen essen kann, lernen Fünffinger- und Franzosenkraut kennen, gehen mit ihren Nasen dicht an die Lavendel-Büsche und saugen den Duft ein.

veröffentlicht am 09.08.2015 um 15:46 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 17:41 Uhr

270_008_7754264_lkho_Windspiel_Schule_Piel_Clemens.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt